Ausbaustrecke/Neubaustrecke Karlsruhe – Basel, Badischer Bahnhof

Planung im Auftrag der Dt. Bahn

Umbau Badischer Bahnhof

Beschreibung:

Planung für den Umbau im Bereich Badischer Bahnhof (Nordkopf/Südkopf) sowie zwischen Weil am Rhein und der neu gebauten Rheinbrücke auf Schweizer Staatsgebiet. Kabeltiefbauplanung im Bereich von Gleisanlagen auf einer Fläche von ca. 100 ha, Streckenlänge ca. 5 km. Umsetzung der Maßnahmen in 13 Bauphasen. Geplant wurden: Leit- und Sicherungstechnik, Oberleitung, Weichenheizung/50 Hz, Telekommunikationsanlagen, Gleisoberbau/Verkehrsanlagen und Tiefenentwässerung, Standorte für Weichen- und Zugvorheizanlagen und Kabeltiefbauleistungen für alle Anschlüsse der Ausrüstergewerke. 

Aktueller Stand:

Baumaßnahme abgeschlossen

Auftraggeber:

DB Projektbau GmbH Karlsruhe

IVV GmbH Leipzig

Leistungen:

Genehmigungs- und Ausführungsplanung