Abwasserbeseitigung am Milmesgrund in Plauen

Komplette Überplanung des Abwassersystemes und Nebau eines Abwasserpumpwerkes

Schacht während der Bauphase

Beschreibung:

Der gesamte Einzugsbereich Am Milmesgrund in Plauen und seine Abwassersysteme wurden überplant und ein Abwasserpumpwerkes mit Abwasserdruckleitung in die Südvorstadt und Anschluss an das Plauener Kanalnetz und damit an die zentrale Plauener Kläranlage gebaut. Dabei führte Ökoplan Plauen die Untersuchung verschiedener Entwässerungsvarianten und die Vorstellung und Diskussion der Lösungen mit den Anwohnern durch. Es wurde eine umzusetzende Vorzugsvariante gewählt, die Erneuerung von Trinkwassersystemen ist vorgesehen.

Aktueller Stand:

Fertigstellung im Oktober 2015

Auftraggeber:

Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland

Projektleitung:

Dipl.-Ing. (FH) M. Kreul

Leistungen:

Leisungsphase 1 - 7

Zeitraum:

Planungsbeginn Juni 2012

Baubeginn Februar 2014

Baufertigstellung Oktober 2015 

Baukosten:

ca. 600.000 Euro